Meine Leidenschaft(en)

Unendliche Weiten

Dieser verflixte Weltraum!!

Als Kind der 60iger Jahre hatte ich - wie viele andere in dieser Zeit - die vielen Raketenstarts der Amerikaner mitverfolgt, die fazinierenden Bilder von der Erde aus dem Weltraum und natürlich...dieses waghalsige Unternehmen "Erste Mondlandung".

Später vergrub ich meine Nase in Science-Fiction Bücher, z. B. in das von mir sehr geschätzte Werk "2001 Odysee im Weltraum" von Stanley Kubrik - die einzige Phase in meinem Leben, in der man mich als Bücherwurm bezeichnen konnte. Dann wurde ich ein Perry Rhodan Fan, kaufte diese Heftchen ab der Nr. 1000 regelmässig, bis ich einfach nicht mehr - lesetechnisch - mit den Neuauflagen, die jede Woche im Zeitschriftenhandel erhältlich waren, hinterherkam.

Somit lenkte ich meine Aufmerksam dem Medium "Fernsehen" zu und drang durch die Fernsehröhre in die unendlichen Weiten der Galaxien vor...